Im schwedischen Ferienhaus richtig entspannen

17. Juli 2013 | Von | Kategorie: Europa

Wer erholsame Ferien im Einklang mit der Natur verbringen möchte, der ist im schönen Schweden genau richtig. Das skandinavische Land beeindruckt seine Besucher mit einer unglaublichen Vielfalt in Flora, Fauna, Natur und Kultur, somit kommt also jeder auf seine Kosten. Unter anderem sind die traumhaften Sandstrände in Skåne, oder auch die malerischen Klippen von Bohuslän einen Besuch wert.

Doch auch die romantischen Schären vor der Ostküste Stockholms, die hohe Berglandschaft im Norden oder die ruhigen Inseln Gotland und Öland sollte man nicht verpassen. Egal, ob als Familienurlaub mit Kindern oder auch als Urlaub mit Hund – Naturliebhaber werden Schweden ganz ohne Zweifel lieben.

Stockholm bei Schiff © UnbekannTe / pixelio.de

Stockholm bei Schiff © UnbekannTe / pixelio.de

Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden – ein einzigartiges Land im hohen Norden

Schweden hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Urlaubsländer in ganz Europa entwickelt. Die unberührt wirkende Natur, die ausgeglichene Mentalität der Menschen und die Ursprünglichkeit machen das Land einzigartig. Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden bedeutet, zur Ruhe zu kommen und den Stress des Alltags vollkommen hinter sich zu lassen.

Ein hohes Maß an Privatsphäre, genügend Platz für die ganze Familie und die grüne Natur direkt vor der Tür – besser könnten die Ferien kaum beginnen. So gibt es inzwischen in ganz Schweden verschiedene Ferienhäuser. Hier ist es ratsam, sich vorher etwas über die einzelnen Regionen zu informieren, bevor man sich entscheidet. So trifft man ganz sicher die richtige Wahl.

Auf der Seite von http://www.smaland-ferienhaus.de/ gibt es ein übersichtliches Angebot und hilfreiche Informationen insbesondere zur Provinz Smaland. Ein Großteil der Reisenden verbringt seine Ferien in einem klassischen Landhaus oder einer Stuga, fernab jeglicher Großstadt mitten im Grünen, oft direkt am See oder am Meer. Viele Häuser sind mit allen Annehmlichkeiten, wie Whirlpools, einer Sauna oder sogar mit einem Fitnessraum ausgestattet und bieten daher maximalen Komfort für die ganze Familie.

Die schönsten Regionen Schwedens entdecken

Der Süden von Schweden ist mit seiner beeindruckend schönen Landschaft ganz ohne Zweifel die populärste Urlaubsregion des Landes. Er ist geprägt von leuchtend gelben Rapsfeldern, uralten Landschlössern, sonnenverwöhnten Stränden und geheimnisvollen Wäldern. Vor allem die Stadt Schonen ist für Kultur- und Kunstliebhaber sehr attraktiv: Zahlreiche Künstler, wie Bildhauer oder Maler, leben dort und schätzen das einzigartige Flair. Auch die Region Kullabygden, die vor allem für ihre Keramikmanufakturen bekannt ist, sollte man sich ansehen, wenn man den Urlaub in Südschweden verbringt.

Wer dagegen seine Ferientage in Gotland plant, darf sich auf eine unvergessliche Landschaft freuen: Bizarre Felsformationen, geheimnisvolle Höhlen, wie beispielsweise die Lummelundagrottan mit ihren unzähligen Tropfsteinen, oder auch die geschichtsträchtige Stadt Visby, die man auch als „Stadt der Rosen und Ruinen“ bezeichnet, zählen zu den absoluten Highlights bei einem Familienurlaub oder einem Urlaub mit dem Hund.

Bezaubernde Flora und Fauna

Naturliebhaber werden vor allem auch Öland, lieben. Die Insel mit ihrem imposanten Hochplateau namens Stora Alvaret begeistert vor allem Wanderer und Kletterer sehr. Sie zeigt sich fast baumlos, an anderen Stellen jedoch wieder dicht bewachsen. Auch die Pflanzenvielfalt ist riesig. Von sibirischen Pflanzen, die eher für die Tundra typisch sind, bis hin zu mediterranen Gewächsen, welche man aus Südeuropa kennt, zeigt sich die Flora in einer unglaublichen Vielfalt. Ruhe und Ursprünglichkeit zeichnen diese Insel, die als eine der schönsten in Skandinavien gilt, vor allem aus.

Unverzichtbar ist selbstverständlich ein Besuch in der schwedischen Hauptstadt Stockholm, die sich optimal für einen Tagesausflug anbietet. Die Millionenmetropole gilt mittlerweile als eine der angesagtesten in ganz Europa und hat viel zu bieten. Neben einer lebendigen Fußgängerzone mit unzähligen Geschäften, riesigen Einkaufszentren und einer Vielzahl an Restaurants und Cafés zeigt sich auch das Nachtleben abwechslungsreich. Ob Club, Pub, Kneipe oder Lounge, es gibt für jeden das Richtige. Auch kulturell bietet Stockholm mit ihrem imposanten Königsschloss, dem Nationaltheater oder dem Opernhaus einige Highlights, die zu einem Urlaub in Schweden unbedingt dazugehören.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen