Ostseebad Sellin: Top-Urlaubsort auf der Insel Rügen

29. Januar 2013 | Von | Kategorie: Deutschland

Vor der pommerschen Ostseeküste liegt Rügen, die mit 926 km² größte Insel Deutschlands. Die Insel Rügen ist bekannt durch ihre kilometerlangen Sandstrände und ausgedehnten Wälder. Sehenswürdigkeiten wie die Kreidefelsen und Kap Arkona, sowie die traditionellen Seebäder Binz und Sellin, geben dem Urlaub auf Rügen einen interessanten, urlaubswürdigen Rahmen.

Urlaub im Ostseebad Sellin
Im Osten der Insel Rügen liegt das Ostseebad Sellin. Dieser Ort mit seiner wunderbaren Lage zwischen Meer und Bodden bietet Urlaubern und Einheimischen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. So bilden die Seebrücke Sellin, die Gnadenkirche und auch die Wilhelmstraße mit ihren prächtigen Häusern architektonische Höhepunkte.

Seebrücke-Sellin © deinostseeurlaub.de / pixelio.de

Die Seebrücke Sellin
Im Jahre 1906 entstand die erste, 508 Meter lange Seebrücke, die schon über ein Restaurant verfügte. Im Jahr 1920 wurde jedoch nach einem Brand ein Neubau erforderlich. Im Winter des Jahres 1941/42 zerstörte schwerer Eisgang diese Brücke. Das Brückenhaus, welches noch unversehrt blieb, wurde weiterhin als Tanzlokal genutzt, musste aber ebenfalls im Jahr 1978 abgerissen werden. So war eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten nach Jahrzehnten entgültig zerstört.

Im Jahr 1992 begann der Wiederaufbau, welcher mit einer feierlichen Einweihung im April 1998 abgeschlossen wurde. Heute ist sie mit 394 Metern Länge die längste Seebrücke Rügens. Eine Besonderheit der Seebrücke ist die größte Tauchgondel Europas, mit welcher trockenen Fußes bis in 4 Meter Tiefe getaucht wird.

Urlaubsort für die ganze Familie
Ob jung, ob alt, für jeden lohnt sich ein Urlaub im Ostseebad Sellin. Sei es ein Badeurlaub an der Ostsee oder im Inselparadies Sellin/Rügen, der Besuch des Bernsteinmuseums, oder ausgedehnte Radtouren durch die herrliche Landschaft der Insel Rügen.

Immer wieder gibt es Neues und Interessantes, wie die Mühle Altensien, das Jagdschloss des Fürsten zu Putbus sowie den Yachthafen Seedorf zu entdecken, welcher zu einer ausgedehnten Segeltour einlädt. Aber auch zahlreiche andere Sportmöglichkeiten lassen den Urlaub kurzweilig werden.

Unterkünfte in Sellin
Ob Hotel, Ferienhaus, oder Appartements, für jeden gibt es die gewünschte Unterkunft in Sellin. Zahlreiche Wellnesshotels bieten ihre Dienste an. Die gut ausgebaute Infrastruktur ermöglicht es, schnell und sicher die bevorzugten Ferienziele zu erreichen. Weitere Infos gibt es auf: http://sellinruegen.de

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen