Urlaub in Khao Lak – Für Abwechslung ist gesorgt

29. August 2013 | Von | Kategorie: Asien, Thailand

Wer Khao Lak auf der Karte sucht, der wird in Thailand gleich an zwei Stellen fündig. Einerseits handelt es sich um einen Berg, der an der Westküste des Landes liegt. Nach ihm ist aber auch eine Urlaubsregion benannt, die rund eine Autostunde entfernt von Phuket zu finden ist. In die Schlagzeilen kam Khao Lak vor allem im Zusammenhang mit dem Tsunami zum Jahresende 2004, der durch ein schweres Erdbeben im Indischen Ozean ausgelöst worden ist. Dabei wurde der gesamte Küstenstreifen schwer in Mitleidenschaft gezogen. Es klingt makaber, aber der Urlauber zieht daraus einen Vorteil: In Khao Lak trifft man fast durchweg nur auf Infrastrukturen, die nach dem Jahr 2004 entstanden sind. Es handelt sich dadurch um ein sehr modernes Urlaubsgebiet.

Similan Inseln nahe Khao Lak

Similan Inseln nahe Khao Lak

Wassersportfreunde willkommen in Khao Lak

Etwa siebzig Kilometer von den Stränden entfernt liegen die Similan Inseln. Ausflüge dorthin erfreuen sich vor allem beim Khao Lak Diving besonders großer Beliebtheit. Dort kommen nicht nur die klassischen Gerätetaucher dazu, ihrem Hobby nachgehen zu können. Auf beste Bedingungen für nette Einblicke in die farbenfrohe Unterwasserwelt dürfen sich auch die Schnorchler freuen. Wer die notwendige Erfahrung hat und die erforderlichen Tauchscheine vorweisen kann, darf sich allein auf den Weg machen. Genauso gut kann man sich beim Khao Lak Diving aber auch verschiedenen geführten Tauchgängen anschließen, die den Teilnehmern ein höheres Maß an Sicherheit bieten. Die eigene Ausrüstung muss man bei einem Tauchurlaub in Khao Lak nicht unbedingt dabei haben, denn eine Ausleihe vor Ort ist möglich.

Nicht nur Tauchen ist in Khao Lak möglich

Wer mit der ganzen Familie in den Urlaub nach Khao Lak starten möchte, der muss sich keine Sorgen machen, dass es jemandem langweilig werden könnte. Während beispielsweise der Pape in den Fluten nach Ruhe sucht, könnte sich die Mama mit den Kids am Strand dem Bau von Sandburgen widmen oder sich lustige Spielchen im Wasser gönnen. Dazu laden mit Kukak, Bang Niang und Nang Thong gleich drei große touristisch erschlossene Strände ein. Ein weiteres Highlight für einen Ausflug von Khao Lak aus könnte der Nationalpark Khao Sok werden. Er ist rund siebzig Kilometer von Khao Lak entfernt und behebergt den Rachabrapha-Stausee. Hier kann man Fledermäuse in freier Natur erleben oder einen Blick auf beeindruckende Wasserfälle oder in Tropfsteinhöhlen werfen. Vor allem die Nam-Talu-Höhle in der Nähe des Staudamms wird besonders gern besichtigt, wobei man jedoch wissen muss, dass sie nur per Boot erreichbar ist.

Schönes Urlaubs-Video zu Khao Lak

Die möglichen Unterkünfte für das Khao Lak Diving

Wer das Tauchen in Kao Lak mit dem Relaxen am Strand verbinden möchte, der kann sich in Quartieren von Cap Coral im Norden bis zum Hafen Lamru im Süden umschauen. Die Palette ist recht vielfältig. Neben den Hotels nach thailändischer Art und vielen Ferienhäusern könnte man sich auch in Hotels mit europäischem Ambiente einmieten. Viele der Hotels haben umfangreiche Wellnessbereiche, in denen man sich beispielsweise mit traditionellen thailändischen Massagen verwöhnen lassen kann. Das macht vor allem zu Beginn des Urlaubs Sinn, um die für die Erholung notwendige Entspannung optimal einzuleiten. Auch eine hauseigene Sauna und einen Pool haben die meisten Hotels entlang der Strände von Khao Lak zu bieten.

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schlagworte: , , , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Urlaub in Khao Lak – Für Abwechslung ist gesorgt"

  1. Konstantin sagt:

    Hi,

    Hört sich ja ganz nach viel Spaß und Entspannung an. Ich hab vor ein paar Jahren auch eine Rundreise durch Thailand gemacht, hab aber leider nichts von Khao Lak gesehen. Hört sich aber auf jeden Fall so an, als ob es eine Reise wert wäre. Leider hatte ich auch zu wenig Zeit, um das Land genauer zu erkunden, da denke ich, dass ich wohl nochmal hinfliegen werde. Und beim nächsten Mal ist Khao Lak auf jeden Fall in der Planung mit dabei.

    Schöne Grüße

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen