Philippinen

Philippinen-Reisebericht im September 2008 (Fortsetzung)

17. Oktober 2010 | Von
Ob es im MOAP in Mindanao auf den Philippinen immer noch Delphine gibt, kann ich erst im nächsten Reisebericht erläutern

Letztes Mal habe ich bei der Ankunft in Ozamis in Misamis Occidental, Mindanao im Süden der Philippinen einen kleinen Zwischenstopp eingelegt. Wer sich schon ein wenig mehr mit den Philippinen befasst hat bzw. mit Mindanao, der wird unter Umständen schon einmal über die vermeintliche Gefährlichkeit gehört haben, die mit dem philippinischen Süden verbunden wird.



Reisebericht: Philippinen im September 2008

22. September 2010 | Von
Cagayan de Oro auf Mindanao: die Stadt der Freundschaft auf den Philippinen

Mein erster etwas ausführlicherer Reisebericht geht über einen Trip auf die Philippinen, den ich mit vier anderen Münchnern und phasenweise einem Filipino im September 2008 unternommen habe. Es waren ziemlich genau vier Wochen in der sogenannten Regenzeit; doch das Wetter war ausgesprochen gut, und uns überkamen bestenfalls zwei, drei kurze Regenschauer insgesamt. Im Vorfeld standen

[weiterlesen …]



Visayas auf den Philippinen

14. Juli 2010 | Von
Siquijor Island, Insel in den Visayas

Eines meiner absoluten Lieblingsreiseziele sind die Visayas auf den Philippinen. Die wenigsten Urlauber werden den philippinischen Archipel kennen, da es meistens die Länder Thailand, Kombodscha oder auch Indonesien sind, die in Südostasien bereist werden. Heute also ein erster Beitrag über meine zweite Heimat, die Philippinen.



Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen