Europa

Griechenland: nicht nur wegen der Antike eine Reise wert

14. April 2015 | Von

Wer dieser Tage an Griechenland denkt, dem kommen vor allem Wirtschaftskrise, EU und finanzielle Schwierigkeiten in den Sinn. Hellas gilt allerdings auch als Wiege der europäischen Kultur. Unsere heutige Kunst, Wissenschaft und Politik wurde maßgeblich von den Errungenschaften des antiken Griechenlands beeinflusst. Für Kulturinteressierte und Kunstliebhaber ist ein Besuch des Landes am Mittelmeer schon alleine

[weiterlesen …]



Berlin City West neu entdecken

9. April 2015 | Von

Wer nicht zum ersten Mal nach Berlin kommt und die Sightseeing-Tour entlang der bekanntesten Sehenswürdigkeiten schon hinter sich hat, möchte nun sicher die Berliner Bezirke etwas besser kennenlernen. Oftmals treibt es die Besucher dann in die Szeneviertel im Osten Berlins, nach Friedrichshain-Kreuzberg oder Neukölln. Dabei gibt es auch im Westen der Stadt viel zu entdecken.

[weiterlesen …]



Urlaub an der Nordsee in Neuharlingersiel

11. Februar 2015 | Von
Kutterhafen Neuharlingersiel, Nordsee

Ein schöner Urlaub an der Nordsee ist für viele Menschen eine naheliegende und gute Alternative, um sich zu erholen. Dabei gibt es viele verschiedene Ziele, die man in diesem Zusammenhang ansteuern kann – eines davon ist die Gemeinde Neuharlingersiel. Dieser Urlaubsort gehört zu den beliebtesten Badeorten an der Nordsee und hat neben einer einzigartigen Naturlandschaft

[weiterlesen …]



Sprachreisen nach Malta: Englisch lernen im Mittelmeer

4. Februar 2015 | Von

Bildung spielt heute eine wichtige Rolle und die meisten Schüler, Studenten und auch Arbeitnehmer wollen nicht auf ein und derselben Stufe verweilen. Dies gilt auch für die sprachlichen Fähigkeiten, die Türen und Herzen öffnen können. Ein Muss in den meisten Branchen ist Englisch, was als Weltsprache Nr. 1 gilt und von rund 340 Millionen Muttersprachlern

[weiterlesen …]



Mallorca-Urlaub: die Baleareninsel [Sponsored Post]

27. November 2014 | Von
Halbinsel Cap Formentor

Dies ist ein von FeWo-direkt geponsorter Artikel. Das Video stammt ebenfalls von FeWo-direkt. Die malerische Geografie der mit gut 3600 Km² größten Baleareninsel ist aufgrund ihrer erstaunlichen Vielseitigkeit auf relativ kleinem Raum gerade für erstmals dort im Mallorca-Urlaub verweilende Besucher in der Regel angenehm überraschend. Entgegen der noch immer weitverbreiteten, aber unzutreffenden Vorstellung, nach der

[weiterlesen …]



Venedig: Touristen- und Wassermassen rund um den Markusplatz

2. Oktober 2014 | Von
Markusdom und Dogenpalast - Campanile am Markusplatz

Venedig ist dem Untergang geweiht und das schon seit ewigen Zeiten! Die auf Holzpfählen am Anfang des 5. Jahrhunderts in den Sümpfen der oberen Adria erbaute, später zur Weltmacht aufgestiegene Siedlung sinkt Jahr für Jahr ein paar Millimeter, um dann mit aufwendigen Restaurierungsmaßnahmen wieder gerettet zu werden. Das gelingt auch im Zentrum der Stadt rund

[weiterlesen …]



Der Camino Primitivo

29. September 2014 | Von
Camino Primitivo

Nachdem wir etwa drei Wochen auf dem Camino del Norte unterwegs waren, haben wir uns in der Herberge in Sebrayu nach etwas Überlegen für den Camino Primitivo entschieden und gegen das Weiterwandern auf dem Jakobsweg an der Küste entlang. Der Camino Primitivo gilt als der ursprünglichste aller Caminos, ist wohl etwas anstrengender aber auch kürzer

[weiterlesen …]



Camino del Norte – der nördliche Jakobsweg

28. August 2014 | Von

In fünf Wochen über 850 km auf dem nördlichen Jakobsweg von Irun nach Santiago de Compostela – man hat ja sonst nichts Besseres mit seiner Zeit anzufangen. Hier habe ich ein wenig dokumentiert, was uns auf dem Weg widerfahren ist. Unsere Tour habe ich in ein paar Unteretappen aufgeteilt:



Städtereise: Berlin am Wochenende

12. August 2014 | Von
Wochenende in Berlin für 2 Personen

Ein Kurztrip nach Berlin stand für mich neulich wieder an, da ich endlich (!) meinen philippinischen Pass bei der philippinischen Botschaft in der Berliner Uhlandstraße beantragen und ein paar Freunde treffen wollte. Zudem war meine Freundin Bea vorher noch nie in Deutschland, weshalb ich ihr auf unserer Städtereise nach Berlin durchaus ein paar wichtige Sehenswürdigkeiten

[weiterlesen …]



Vorbereitung auf den Jakobsweg: Spanien mal anders

22. Juli 2014 | Von
Camino de Santiago

Vor etwas mehr als einer Woche bin ich nach etwas mehr als 15 Monaten Philippinen wieder in heimischen bayerischen Gefilden angekommen. Meine Freundin Bea und ich werden noch bis Mitte August in Deutschland bleiben bevor es dann in Richtung Spanien geht, um auf dem „Camino del Norte“ zu wandern. Ich kannte den Jakobsweg bisher nur

[weiterlesen …]