Erholungsurlaub nach Meran

20. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Italien, Sehenswürdigkeiten, Städte

Meran, die zweitgrößte Stadt Südtirols, hat für ihre Besucher einiges zu bieten. Meran liegt auf einer Meereshöhe von ungefähr 300 Metern und wird von einigen hohen Bergen die bis zu 3000 Meter hoch sind umgeben. Aber nicht nur die gute Lage lädt zum Urlaub in Meran ein, sondern auch jede Menge Sehenswürdigkeiten laden kulturbegeisterte Menschen ein. Auch für Erholung ist hier gesorgt, denn Meran besitzt eine eigene Therme.

Das Kurhaus direkt auf der Promenade ist das Wahrzeichen der Stadt und die Einheimischen sind sehr stolz darauf. Während eines Stadtrundganges hat man die Möglichkeit, die alten Gebäude, die teilweise aus dem 19. und 20. Jahrhundert stammen, zu betrachten. Die Laubengasse ist der zentralste Punkt der Altstadt und lädt zum Spazieren ein und verleiht einen Einblick in die alten, engen Gassen, die von vielen kleinen Geschäften geziert sind.

Die Pfarrkirche St. Nikolaus ist die höchste Kirche Südtirols und eine Besichtigung wert. Die neu restaurierte Postbrücke ist eine der ältesten der Stadt. Man kann Merans Geschichte aber nicht nur im Freien kennenlernen. Die Stadt besitzt auch einige Museen wie zum Beispiel das Stadtmuseum, in dem man sich die Geschichte der Stadt näherbringen kann.

Auch die Sportler kommen auf ihre Kosten, denn Meran ist ein super Ausgangspunkt für Wanderungen. Für diejenigen die keine extremen Wanderungen machen möchten, hält Meran einige Parkanlagen und gemütlichen Spazierwege bereit.

Nach einer Sightseeingtour besteht die Möglichkeit in Meran, die Therme zu besuchen, in der man die Seele baumeln lassen und sich mit Massagen, Saunagängen und Fitnessgeräten erholen kann. Ein Urlaub in Meran ist auf alle Fälle empfehlenswert, weil man hier nicht nur eine Sightseeing-Tour machen kann sondern viele andere Dinge einen unvergesslichen Besuch versprechen.

Foto: © „Sissiweg Meran“ von froutes (unter einer Creative Commons Lizenz 2.0).

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen