Skifahren in Österreich: Top-Skigebiete in den Alpen

14. März 2013 | Von | Kategorie: Europa, Österreich

Wohin könnten die nächsten Skireisen gehen, wo sind die Bedingungen zum Skifahren lernen am besten? Solche Fragen stellen sich Skisportler, die ihren Urlaub gern aktiv verbringen. Manche haben „ihren“ Ort für den Wintersport bereits gefunden und sind Stammgast im Lieblingshotel. Wer gern etwas Neues probiert, kann sich von Freunden oder Kollegen mit Geheimtipps für den besten Winterurlaub versorgen lassen oder die Testberichte verschiedener Institutionen studieren, die in regelmäßigen Abständen die bekanntesten Wintersportregionen hinsichtlich Zufriedenheit der Gäste und Skisicherheit auf den Pisten checken.

Skifahren in den Alpen

Was sind die Top-Skigebiete in den österreichischen Alpen? Foto: Reise-Typ.de

Eine internationale Studie mit hohem Renommee ist das „Best Ski Resort“ Ranking. Der große Vorteil dieses Tests besteht darin, dass er auf der Kundenzufriedenheit basiert. Im Abstand von zwei Jahren werden sehr viele Urlauber nach ihren Erfahrungen im letzten Winterurlaub befragt. Für die Studie 2011/12 wurden 55 Skiresorts getestet und mehr als 40.000 Urlauber befragt.

Serfaus-Fiss-Ladis – Zum Skifahren in Österreich sehr empfehlenswert

Die österreichischen Skiregionen erfreuen sich bei den Wintersportlern sehr großer Beliebtheit. So verwundert es nicht, dass die Skiregion Serfaus-Fiss-Ladis im internationalen Vergleich den ersten Platz belegte. Neben der Qualität der Unterkünfte, den komfortablen Beförderungsmöglichkeiten, der Freundlichkeit der Servicemitarbeiter und der Pistensicherheit wurde von den Gästen auch das ausgezeichnete Angebot für Familien mit Kindern gelobt. Niederländische Tester kamen ebenfalls zu dem Schluss, dass Familien in der schönen Tiroler Skiregion besonders gute Bedingungen für erlebnisreiche Ferien finden und zeichneten Serfaus-Fiss-Ladis als „Familienskigebiet des Jahres“ aus.

Serfaus-Fiss-Ladis, Österreich

Serfaus-Fiss-Ladis gehört zu den beliebtesten Skigebieten in Österreich. Foto von Leo-setä unter der CC BY 2.0 Lizenz

Skifahren in Österreich

Alle bekannten Skiregionen in Österreich haben ihre besonderen Reize und ihre treuen Stammgäste. Jeder Gast setzt andere Prioritäten: der eine sucht möglichst schwierige Abfahrten, dem anderen ist da Après-Ski-Angebot besonders wichtig, viele legen großen Wert auf höchste Skisicherheit und Familien suchen Orte, die vielfältige Möglichkeiten anbieten.

Immer wieder positiv erwähnt wurden in verschiedenen Rankings die Skigebiete Schladming, Lech/Zürs, Ischgl, Sölden oder Mayrhofen. Ischgl ist eines der schneesichersten Wintersportorte der Alpen und macht durch riesige Events und ein exklusives Nachtleben von sich reden. Hier ist die Dichte an Vier-Sterne-Hotels besonders hoch. Mit mehr als 230 Pistenkilometern und mehr als 40 Liftanlagen gehört Ischgl zu den größten Skigebieten der Alpen.

Schladming erzielte als Austragungsort der Alpinen Skiweltmeisterschaft 2013 besondere Aufmerksamkeit und gewann 2010 den ersten Platz im „Best Ski Resort“-Ranking. Lech/ Zürs ist Spitzenreiter bei den Urlaubern mit besonders hohen Ansprüchen. Das Söldener Skigebiet zeichnet sich dadurch aus, dass auch zwei Gletscher dazugehören. Mayrhofen ist ebenfalls einer der bedeutendsten und beliebtesten Wintersportorte in Tirol, besonders mutige Fahrer schätzen hier die steilste Piste Österreichs.

Skigebiete für Anfänger

Planen Familien ihre Winterferien, sollte die Frage nach dem Skifahren lernen die wichtigste Rolle spielen, denn schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Erfahrung zeigt, dass Kinder ab etwa drei Jahren die ersten Schritte auf den Brettern wagen können. Ohne eine gute Ausrüstung und einen Helm geht es nicht. Ob das Kind von den Eltern oder einem professionellen Lehrer unterrichtet werden sollte – daran scheiden sich die Geister. Vielen Kindern macht das Lernen mit Gleichaltrigen mehr Spaß. Skireisen nach Serfaus-Fiss-Ladis und zur Skiregion Stubaier Gletscher sind für Familien besonders empfehlenswert.

Die folgende Infografik liefert Wissenswertes rund um´s Skifahren und die Skipisten-Sicherheit – damit der Skispaß ungetrübt bleibt!

Eine Infografik über Skisicherheit – zur Verfügung gestellt von http://www.kl-ruppert.de

Skifahren in Österreich: Top-Skigebiete in den Alpen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Schlagworte: , , , , , , ,

Ein Kommentar auf "Skifahren in Österreich: Top-Skigebiete in den Alpen"

  1. […] Deutschen lieben zwar ihre eigenen Skigebiete in den südlichen Bundesländern oder auch in Österreich und der Schweiz, aber ein Skiurlaub im amerikanischen Colorado kann mit ungeahnten Überraschungen […]

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Folge Reise-Typ auf Facebook!schliessen
oeffnen